Was ist eine Dividende?

Von Dividenden hast du wahrscheinlich schon etwas im Zusammenhang mit der Börse gehört. Viele Kapitalgesellschaften belohnen ihre Aktionäre (Anteilseigner an dem Unternehmen) mit einer sogenannten Dividende. Dabei handelt es sich um eine Gewinnausschüttung, die du aufgrund der Beteiligung an einem Unternehmen – meistens einmal pro Jahr – erhälst.

was-ist-eine-dividende
Was ist eine Dividende?

Baugenossenschaften und die Dividende

Wohnungsbaugenossenschaften schütten ihren Mitgliedern in bestimmten Fällen auch Dividenden auf die gezeichneten Genossenschaftsanteile aus. Hierbei handelt es sich bei der Dividende gleichermaßen um den auszuschüttenden Gewinn, den die Baugenossenschaft dir als Anteilseigener an dem Wohnungsunternehmen anteilig auszahlt.

Zahlt jede Baugenossenschaft eine Dividende?

Ob Dividenden an die Genossinnen und Genossen ausgeschüttet werden, wird durch die Genossenschaftsmitglieder oder durch deren Vertreter auf der Jahreshauptversammlung beschlossen – ebenso wie die Höhe der Dividende. Mehr Informationen erhältst du bei der betreffenden Baugenossenschaft.

5/5 (4)