Die Charlottenburger Baugenossenschaft eG – auch als “Charlotte” bekannt – besteht seit dem Jahr 1907 und feierte 2018 ihren 111. Geburtstag. Mit über 13.000 Mitgliedern und mehr als 6.000 Wohnungen (Wohnungsbestand hier) ist die Charlottenburger Baugenossenschaft eG in der Gegenwart eine der größten und ältesten Wohnungsbaugenossenschaften in Berlin.

Die Genossenschaftswohnungen der Baugenossenschaft in Charlottenburg befinden sich mit Ausnahme von Weißensee und Adlershof vornehmlich im Westen der Hauptstadt. Die durchschnittliche Kaltmiete der Genossenschaftswohnungen beträgt zur Zeit etwa zwischen 5 und 6 Euro.

Lesetipp: Wie findet man eine Wohnung in Berlin.

CharlotteAktiv organisiert Events

Hinter dem Projekt “CharlotteAktiv” verbergen sich ehrenamtliche Mitarbeiter, die für Mitglieder der Charlotte verschiedene Veranstaltungen arrangieren. Seit 2006 sind einige dieser ehrenamtlichen Mitarbeiter im Verein CharlotteAktiv e.V. organisiert, der mittlerweile mehr als 200 Mitglieder zählt.

Günstige Mieten für Schüler, Azubis und Studierende

Die Charlottenburger Baugenossenschaft räumt jungen Menschen in der Ausbildung bis zu einem Alter von 27 Jahren Sonderkonditionen für die Miete ein. Es gibt einen großzügigen Rabatt von 15% auf die Nettokaltmiete bei entsprechendem Nachweis einer Ausbildung.

Charlottenburger Baugenossenschaft Service

  • Website
  • Hilfeleistung durch Sozialarbeiterinnen “CharlotteSozial”
  • Veranstaltungen “CharlotteAktiv”
  • Glasversicherung
  • Gästewohnungen
  • Gemeinschaftsräume “CharlotteTreffs” in Spandau, Siemensstadt, Reinickendorf und Weißensee
  • Mitgliederzeitung
  • Sonderrabatt von 15% für Schüler, Azubis und Studenten

Charlottenburger eG in Zahlen

  2019 2018
Mitglieder 13.858 13.274
Wohnungen 6.667  6.666
Durchschnittliche Nettokaltmiete 5,44 Euro pro qm  5,32 Euro pro qm
Gewerbeeinheiten 166 176
Kfz-Stellplätze 1.297 1.170
Eigenkapitalquote 28,9% 31,5%
Leerstandsquote 0,84% 0,56%
Anzahl der Mitarbeiter 125 126

Charlottenburger eG Wohnungsbestand

Bezirk Ortsteil
Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf
  • Charlottenburg
  • Charlottenburg Nord
Berlin Pankow
  • Weißensee
Berlin Reinickendorf
  • Reinickendorf
Berlin Spandau
  • Falkenhagener Feld
  • Hakenfelde
  • Siemensstadt
Berlin Steglitz-Zehlendorf
  • Steglitz
Berlin Treptow-Köpenick
  • Adlershof

Karte und Anfahrt

Der Hauptsitz der Charlottenburger Baugenossenschaft befindet sich in der Dresselstraße 1 in 14057 Berlin.

(Quelle: Charlottenburger Baugenossenschaft eG, Stand Juni 2020)