IDEAL eG Baugenossenschaft

Inhaltsverzeichnis

Der IDEAL eG gehören rund 4.500 Wohnungen, zahlreiche Gewerbeeinheiten und 7.800 Mitglieder an. Die traditionelle Berliner Wohnungsbaugenossenschaft besteht seit über 110 Jahren am Berliner Immobilienmarkt und unterhält Wohnungen und Gewerbeeinheiten im Süden der Hauptstadt.

Die Idee zur Gründung der IDEAL eG hatte 1907 die Geschäftsleitung der AOK Rixdorf (heute Teil von Neukölln).

IDEAL eG besondere Serviceleistungen

  • Mietschulden Beratung
  • Mietreduziertes Wohnen
  • Verzinsung der Genossenschaftsanteile (Dividende)
  • Waschhäuser
  • Saunen gegen Entgelt
  • Sozialbetreuung
  • Gemeinschaftsräume zur Miete
  • Gästewohnungen
  • Einfamilien- und Reihenhäuser
  • Saunen

IDEAL eG Wohnungsbestand

Bezirk Ortsteil
Berlin-Neukölln
  • Britz
  • Buckow
  • Neukölln
  • Rudow
Berlin Tempelhof-Schöneberg
  • Mariendorf

IDEAL eG in Zahlen

Mitglieder 7.735
Wohnungen 4.479
Durchschnittliche Nettokaltmiete 5,63 Euro pro qm
Gewerbeeinheiten 66
Kfz-Stellplätze und Garagen
1.284
Eigenkapitalquote 20,7%
Leerstandsquote 1,2%
Anzahl der Mitarbeiter 78

IDEAL eG Karte und Anfahrt

(Quelle: Baugenossenschaft IDEAL eG, Stand Juni 2019)

4.29/5 (7)